Hallo Christkind - nimm dir kurz Zeit - so funktioniert's heuer...


1. Such dir ein Tier aus

Heuer kannst du dir erstmalig dein Tier selber aussuchen - folge einfach dem Link weiter unten und suche dir ein Tier aus welches du gerne beschenken möchtest!

Die Tiere sind nach Bundesländer sortiert - du kannst also ein Geschenk schicken oder persönlich vorbei bringen.

 

2. Geh einkaufen für dein persönliches Tier

Du findest neben jedem Tier seine Wünsche.

Es steht dir ganz frei wie viel du davon erfüllst - jedes kleine Geschenk ist ein großes Geschenk für dieses Tier! Es gibt kein zu wenig .... 

Nun kannst du einkaufen gehen oder auch gerne online bestellen und es direkt an das Tierheim schicken lassen!

 

3. Wichtig - lass dein Kommentar da

Schreib bitte kurz neben deinem Tier: "hab ich erfüllt" oder "Halsband ist besorgt" 

Erstens ist es schön von dir zu lesen und zweitens sehen so alle Christkinderl welcher Wunsch schon erfüllt wurde! Mehrfach erfüllen ist absolut erlaubt :) Also dürfen auch mehrere Kommentare pro Tier hinterlassen werden!

 

4. Einpacken - Freude bereiten

So - nun ein schönes Pakerl machen und auf gehts ins Tierheim oder zur Post!

NAMEN eures Tieres nicht vergessen, damit die Pakete auch richtig ankommen!

Es macht soooo eine Freude die Tiere persönlich kennen zu lernen!

Falls es im Tierheim gerade etwas stressig ist - bitte habt etwas Verständnis und Geduld - ich weiß selber aus Erfahrung wie der Alltag im Tierheim oft anstrengend ist!

 

5. Fotos machen und schicken

Bitte macht unbedingt Fotos von euren Paketen oder dem Besuch im Tierheim!

Lasst uns an dieser Freude teil haben!

Auch die Vereine schicken mir laufend Bilder die ich dann auf der Facebook Seite "Christkind für Tierheimtiere" online stelle!

So seht ihr auch das eure Pakete WIRKLICH ankommen!

E-Mail Adresse: info@tierundwir.net oder auf der facebookseite: Christkind für Tierheimtiere - als Nachricht schicken

 

 

Darf ein Tier mehrere Christkinderl haben?!

JA das darf es! 

Auch wenn ein Tier schon ein Christkind hat darf es auch noch ein oder mehrere weitere Pakete bekommen!

Warum? Naja - gerade Spezialfutter braucht man doch übers ganze Jahr - oder auch die Bären fressen einfach ganz viel und freuen sich über viele Rosinen! Also JA - die Tierheime freuen sich über VIELE Pakete und wenn ein Tierheim in deiner Nähe ist zu dem du gerne gehen möchtest dann such dir natürlich auch ein Tier von dort aus - auch wenn es schon ein Christkind hat!


Ich weiß aus Erfahrung das einfach aus OÖ sehr viele Menschen mitmachen werden - und das ist einfach nur schön - also lasst euch nicht einbremsen... wie gesagt die Tierheime brauchen wirklich viel Unterstützung!

 

Ist das nicht unfair? Nein ich glaube nicht - ich glaube fest daran das alle Tiere ihr Christkind finden!!!

 

Große Wünsche

Alle Tierheime durften heuer auch größere Wünsche an uns senden!

Dinge, die im Tierheimbudge einfach nicht drinnen sind - die aber den Tieren und den Tierpflegern wirklich helfen würden! 

Vielleicht hast du ja Lust mit deiner Familie, Freunden, Arbeitskollegen, Schulklasse oder anderen Menschen einen Wunsch gemeinsam zu erfüllen! Die meisten großen Wünschen kosten zwischen 60-100€! 

Hier geht's zu den großen Wünschen ...