Tierparadies Schabenreith - HUNDE

 

Der Verein:

Rund 450 Tiere tummeln sich auf dem 9 Hektar großen Gelände. Im Tierparadies gibt es ein Leben "danach". Nach den Misshandlungen, den ganz alltäglichen Qualen im Namen der Nutztierhaltung oder dem gerade noch verhinderten letzten Gang zum Schlachthof. Ein täglicher Wettlauf zwischen kranken Tieren, Tierarzt und ignoranten Tierhaltern.

 

Da die Zivilberufe wegen des gigantischen Arbeitsaufwandes am Hof aufgegeben werden mussten, bildet die Frühstückspension die Lebensgrundlage. Durch treue TierpatInnen und SpenderInnen sowie dem Verkaufserlöso der von Doris Hofner-Foltin verfassten Bücher, Fotoausstellungen und Lesungen werden die restlichen Finanzmittel aufgebracht. Die benötigten großen Mengen Heu stammen aus eigener Produktion. Die Bewirtschaftung des gesamten Hofareales erfolgt organisch biologisch.

 

Neben der Arbeit am Hof haben Doris und Harald Hofner ein Streunerkatzen-Kastrationsprojekt ins Leben gerufen, um eine unkontrollierte Vermehrung und die damit oftmals verbundene qualvolle Tötung bzw. Verwahrlosung zu verhindern.

 

Immer wieder müssen in Not geratene Tiere versorgt werden: angemähte Katzen oder Rehkitze, ausgesetzte oder halbtot geprügelte Hunde, halbverhunderte Pferde oder Schafe, plötzlich ungewollte Meerschweinchen oder Kaninchen, durch die morgendlichen Rufe störende Pfauen und so weiter.

 

Wenn Sie einen Urlaub in der mit netten Zimmern ausgestatteten Frühstückspension verbinden, haben Sie die Gelegenheit eine einzigartige Mensch-Tier-Begegnung kennenzulernen. "Mensch und Tier im Gleichklang". Sie werden mit einem reichhaltigen, veganen Frühstück verwöhnt und können die wunderschöne, wild romantische Umgebung bei ausgedehnten Spaziergängen genießen. Ziemlich sicher werden Sie von mindestens einem Hund begleitet.

 

Die Adresse:

Tierparadies Schabenreith

Ziehbergstraße 23

4562 Steinbach am Ziehberg

 Tel.: 0699/100 800 26

 

Besuche bitte nur nach telefonischer Terminvereinbarung.

 

 

 

Hallo ich heiße Aisha

Ich wünsche mir:

  • Hunde-Feuchtfutter von Animonda Gran Carno
  • getrocknete Rinderlunge

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo ich heiße Catena

Ich wünsche mir:

  • Trockenfutter, z.B. von Rinti oder Happy Dog
  • PEdigree Snacks

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo ich heiße Domingo

Ich wünsche mir:

  • lecker Dosenfutter, am liebsten vegetarisch (z.B. von Yarrah oder Benevo)
  • weiche Leckerlies von Rinti

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo ich heiße Hr. Leon Berger

Ich wünsche mir:

  • Trockenfutter, gerne vegetarisch z.B. Amidog
  • Nassfutter vegetarisch, Yarrah oder Benevo

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo ich heiße Juhu

Ich wünsche mir:

  • Hunde-Feuchtfutter von Animonda
  • getrocknete Rinderkopfhaut

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo ich heiße Karamell

Ich wünsche mir:

  • Wildes Land Bio Ente mit Süßkartoffel (Allergiker)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo ich heiße Michi Müller

Ich wünsche mir:

  • Trockenfutter, gerne vegetarisch, z.B. von Yarrah oder Amidog
  • Snacks von Pedigree

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo ich heiße Nachtigall

Ich wünsche mir:

  • Dosenfutter von Animonda Gran Carno
  • weiche Snacks von Rinti

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo ich heiße Pico Bello

Ich wünsche mir:

  • Feuchtfutter, am liebsten von Animonda
  • Trockenfutter (bitte kein Frolic, schlecht verträglich)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo ich heiße Superschlumpfi

Ich wünsche mir:

  • Feuchtfutter Yarrah oder Benevo
  • getrocknete Rinderlunge
  • Snacks von Pedigree

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo ich heiße Tassilo

Ich wünsche mir:

  • Hunde-Trockenfutter, gerne vegetarisch (z.B. von Amidog oder Benevo)
  • Nassfutter vegetarisch Yarrah oder Benevo

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo ich heiße Wedding

Ich wünsche mir:

  • Trockenfutter von Happydog oder Rinti
  • weiche Leckerlies von Rinti

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo ich heiße Zwicki Zwacki

Ich wünsche mir:

  • Dosenfutter, z.B. von Rinti oder Animonda
  • Snacks von Pedigree

Kommentar schreiben

Kommentare: 0